CV

Ausbildung

  • 2010 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Studienseminar für Gymnasien Frankfurt am Main
  • 2007 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (ev. Religion, Französisch) und Erweiterungsprüfung für das Fach Spanisch, Phillipps Universität Marburg

 

Berufstätigkeit

  • seit 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogik in der Abteilung Schulpädagogik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 2014-2019 wissenschaftliche Referentin bei Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V., Berlin
  • 2010-2013 Lehrerin an der Deutsch-Türkischen Begegnungsschule Istanbul / Özel Alman Lisesi, Türkei

 

Forschungsinteressen

  • Unterrichts- und Schulentwicklung
  • Professionalisierung von angehenden und aktiven Lehrkräften
  • Demokratiebildung und Umgang mit Vielfalt in der Schule

 

Publikationen

Ausgewählte Publikationen

von Oettingen S. & Wolrab, J. (2015). Widersprechen aber wie? Argumentationstraining gegen rechte Parolen. Praxishandbuch, Berlin.

von Oettingen, S. (2011). Ist individuelle Förderung durch Projektarbeit möglich? Dargestellt an einem Französisch Grundkurs der Jahrgangsstufe 11. Hessisches Kultusministerium.